Kreisgruppe Mayen-Koblenz

TV Berichterstattung

SWR Fernsehbericht: Landesschau Rheinland-Pfalz 25.6.2021:  TV Bericht Sevenicher Feuchtwiesen erstrahlen in sattem Grün 

BUND RLP beantragt Naturschutzgebiet für Sevenich (Mayen-Koblenz)

  • Weltweit sind bereits 85% aller Feuchtgebiete zerstört.
  • Feuchtgebiete sind unsere artenreichsten Refugien für Fauna & Flora.
  • Selbst kleinteilige Lebensräume fungieren als wichtige Trittsteinbiotope um andere verarmte Gebiete wieder zu besiedeln.
  • Auf den Sevenicher Feuchtwiesen & Auen leben über 100 geschützte Tiere und Pflanzen. Die BUND Artenrecherchen wurden als Projekt 'UN-Dekade Biologische Vielfalt' ausgezeichnet https://myk.bund-rlp.de/auszeichnung/ .
  • Gerade im Bezug zum Klimawandel ist es wichtig, das Wasser in der Landschaft zu halten. Der Wasserhaushalt wird dadurch positiv beeinflusst und Schäden durch Trockenzeiten entgegen gewirkt. Deshalb sind alle wasserführenden Bereiche zu schützen!
  • Deutschland hat zu wenig Naturschutzgebiete ausgewiesen. Auch im Bereich der Ausweisung von FFH Schutzgebieten kommt Deutschland zu langsam voran. Die EU hat deshalb 2021 Klage gegen Deutschland eingereicht https://www.tagesschau.de/ausland/eugh-naturschutz-klage-deutschland-101.html.

SWR Fernsehbericht: Landesschau Rheinland-Pfalz 18.11.2020